Short Portrait
06/2018 – Assistentin und Doktorandin am Lehrstuhl für Schweizer Politik an der Universität Bern
02/2016 – 05/2018    
Masterstudium in Schweizer und Vergleichender Politik (Comparative and Swiss Politics) an der Universität Bern
 
Masterarbeit: „Föderalismus im Abstimmungskampf?“ Neue föderale Einflusskanäle am Beispiel kantonaler Interventionen bei eidgenössischen Volksabstimmungen
09/2014 – 05/2018
Hilfsassistentin von Prof. Dr. Adrian Vatter am Lehrstuhl für Schweizer Politik an der Universität Bern
09/2015 – 12/2015 und
09/2016 – 12/2016
Durchführung der begleitendenden Übung („Tutorium“) zur BA-Vorlesung „Einführung in die Politikwissenschaft I“ von Prof. Dr. Marc Bühlmann
09/2012 – 06/2016
Bachelorstudium in Geschichte mit Schwerpunkt nach 1800 (Major) und Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt in Politikwissenschaft (Minor) an der Universität Bern

Bachelorarbeit: „’Wennschon eine Regierung streng eingreift mit Prügeln und Kerkern [...], was hilft es?’ Interkantonale Kooperation in der „Heimatlosenfrage“, 1803–1848