Kurzportrait

Anja Heidelberger (1986) ist Postdoktorandin bei Année Politique Suisse. Nach ihrem Studium der Politikwissenschaft, der Volkswirtschaftslehre und des Völkerrechts an der Universität Zürich hat sie ihre Dissertation am Lehrstuhl für Schweizer Politik des Instituts für Politikwissenschaft der Universität Bern zum Thema „Abstimmungsbeteiligung in der Schweiz“ verfasst. Ihre Lehr- und Forschungsschwerpunkte umfassen die Abstimmungs- und Beteiligungsforschung sowie die Wertewandelforschung. Sie hat mehrere Artikel, unter anderem drei Vox-Analysen (Nov. 2013, Sept. 2014, Juni 2015) veröffentlicht. Im Rahmen von Année Politique Suisse leitet sie das Projekt zur Inserate- und Kampagnenforschung.

Forschungsschwerpunkte

Abstimmungs- und Beteiligungsforschung, Schweizer Politik, Wertewandelforschung, Kampagnenforschung